JULIUS LIPSKY

WAHRSCHAU_Portrait_056
Julius Lipsky begeistert sich für Substanz. Für Originale. Und für guten Stil. Bei Marken wie bei Menschen. Als Werbekaufmann und diplomierter Psychologe kennt er nicht nur die Mechanismen der Kommunikation. Er weiß auch um die implizite Wirkung des Gesamtauftritts. Und der ist bei dem Ur-Hamburger konsequent hanseatisch. Auf sein Wort ist Verlass. Und sein Handschlag ist so gut wie ein Vertrag. Probieren Sie’s gern mal aus.

Seine Agenturkarriere führte über namhafte Stationen. Bei Springer & Jacoby beriet er McKinsey, den Spiegel-Verlag sowie Unicef und wurde mit dem Etat-Management des Kunden Mercedes-Benz betraut. Es folgten Philipp und Keuntje, bei denen er neben der Entwicklung der Telekom Nachhaltigkeitskampagne u.a. auch die lokale Bier-Kultkampagne für ASTRA sowie Neueinführungen anderer Carlsberg-Marken steuerte. Der Wechsel zu Jung von Matt brachte Julius Lipsky wieder in den driver’s seat bei Mercedes-Benz, für die er die Baureihen der E-, M- und SL-Klasse einführte. Zu seinen Kunden gehörte auch Nikon Deutschland, die im Oktober des Jahres 2011 Startkunde seiner eigenen Agentur wurden.